Heimat- und Geschichtsverein Sydekum zu Münden e. V

Sydekum - der Name verpflichtet

Termine 2018

Heimat- und Geschichtsverein Sydekum zu Münden e. V

Startseite

über uns

Mitglieder

Vorstand

Informationsdienst

Schriften

Termine

Aktuell

Kontakt

Links

Rechtliche Hinweise

Heimat– und Geschichtsverein

Sydekum zu Münden e. V.

Geschäftsstelle

Böttcherstr. 3

34346 Hann. Münden

Telefon: 05541 - 956990 (nur 2. und 4. Mittwoch von 10 bis 12 Uhr)

E-Mail: geschichtsverein.sydekum@t-online.de

So erreichen Sie uns:

Startseite

Über uns

Mitglieder

Vorstand

Informationsdienst

Schriften

Termine

Aktuell

Kontakt

Links

Rechtliche Hinweise

Vorträge/Exkursionen/Termine in chronologischer Reihenfolge

Samstag, 27. Januar 2018

Holocaust Gedenktag + Stadtrundgang (Stefan Schäfer)
Beginn 15:00 Uhr

Ort: Stele am Rathaus /Corvinus-Haus

Thema: Holocaust Gedenktag

Leitung: Julia Bytom, Erinnerung und Mahnung e.V.

Donnerstag, 08. Februar 2018

Offener Gesprächskreis Geschichte, 19:30—22:00 Uhr

Ort: Hotel und Restaurant Schlosschänke

Thema:  Der Dreißigjährige Krieg — das erste Trauma der Deutschen

Moderation: Wulf Richter, Geschichtsverein Sydekum

Donnerstag, 22. Februar 2018

Vortrag,19:00—20:00 Uhr

Ort: Lepantosaal, Welfenschloss

Thema: Die Politik der Welfenhäuser im 30jähr Krieg

Referentin:  Dr. G. Pischke, Historikerin

Anschl. 20:15 Uhr, Mitgliederversammlung mit Wahlen

Donnerstag, 01. März 2018

Offener Gesprächskreis Geschichte, 19:30—22:00 Uhr

Ort: Hotel und Restaurant Schlosschänke

Thema: Münden im Königreich Westphalen —  König Jerome

Moderation: Stefan Schäfer, Geschichtsverein Sydekum

Samstag, 17. März 2018

Exkursion mit PKW, Beginn 15 Uhr

         (Abfahrt bei Geschäftsstelle 14:30 Uhr)

Ort: Hemeln

Thema: Lebendiges Dorf mit langer sichtbarer Geschichte

Leitung: Dipl.-Ing. Walter Henckel, Ortsheimatpfleger Hemeln

 

Donnerstag, 05. April 2018

Offener Gesprächskreis Geschichte, 19:30—22:00 Uhr

Ort: Hotel und Restaurant Schlosschänke

Thema:  Mündener Mühlsteine und Mühlen

Moderation: Wulf Richter, Geschichtsverein Sydekum

Samstag, 21. April 2018

Exkursion mit PKW, Beginn 14:30

      (Abfahrt bei Geschäftsstelle 13:30 Uhr)

Ort: Großalmerode

Thema: Industriekultur und Sozialgeschichte

Leitung: Stefan Schäfer, Stadtarchivar

Donnerstag, 17. Mai 2018

Vortrag, Beginn 19:30 Uhr

Ort: Lepantosaal, Welfenschloss

Thema: Nachhaltigkeit in Geschichte und Gegenwart Vorstellung Projekt „Nachhaltigkeit als Argument“ mit forschungspraktischen Aspekten

Referent: Dr. Schanbacher, Universität Göttingen

Samstag, 02. Juni 2018

Exkursion mit PKW, Beginn 14:15 Uhr

     (Abfahrt bei Geschäftsstelle 13:30 Uhr)

Ort: Witzenhausen

Thema: Kautabakmanufaktur und Tabakmuseum — ein fast vergessenes Handwerk entdecken

Leitung: Stefan Schäfer, Stadtarchivar

Donnerstag, 16. August 2018

Vortrag, Beginn 19:30 Uhr

Ort: Lepantosaal, Welfenschloss

Thema: Nachlese — drei Jahre Recherche NS-Zeit in Münden

Referentin: Sarah Schnieder, MA

Samstag, 22. September 2018

Exkursion mit PKW, Beginn 14:30 Uhr

     (Abfahrt bei Geschäftsstelle 14 Uhr)

Ort: Hilwartshausen

Thema: Hilwartshausen — Stift, Kloster, Wirtschaftshof

Referent: Hermann Baumgärtel, ehem. Pächter + Gutsverwalter

Donnerstag, 11. Oktober 2018

Offener Gesprächskreis Geschichte, 19:30—22:00 Uhr

Ort: Hotel und Restaurant Schlosschänke

Thema:  wird am 05. Apr. 18 von Teilnehmern festgelegt

Moderation: M. Czichelski, Geschichtsverein Sydekum

Donnerstag, 18. Oktober 2018

Vortrag, Beginn 19:30 Uhr

Ort: Lepantosaal, Welfenschloss

Thema: Die Weserumschlagstelle

Referent: Stefan Schäfer, Archivar Stadt Hann. Münden

Donnerstag, 01. November 2018

Offener Gesprächskreis Geschichte, 19:30—22:00 Uhr

Ort: Hotel und Restaurant Schlosschänke

Thema:  wird am 11. Okt. 18 von Teilnehmern festgelegt

Moderation: Wulf Richter, Geschichtsverein Sydekum

Freitag, 09. November 2018

Gedenkveranstaltung + Vortrag Einzelheiten werden noch mitgeteilt

Ort: Stele am Rathaus / Corvinus-Haus

Thema: Gedenkveranstaltung zur Pogromnacht; anschl. Vortrag: 09. Nov.— Schicksalstag der Deutschen

Leitung: Stefan Schäfer, Stadtarchivar

Donnerstag, 15. November 2018

Vortrag, Beginn 19:30 Uhr

Ort: Lepantosaal, Welfenschloss

Thema: Münden und das Ende des Ersten Weltkriegs -Letztes Kriegsjahr und Neubeginn 

Referent: Holger Gruber, Heimatforscher

Donnerstag, 06. Dezember 2018

Vortrag, Beginn 19:30 Uhr

Ort: Lepantosaal, Welfenschloss

Thema: Münden und das Ende des Ersten Weltkriegs -

   Revolution und Umbruch 

Referent: Stefan Schäfer, Archivar Stadt Hann. Münden

In diesem Jahr werden die drei Mündener Geschichtsvereine, der „Heimat– und Geschichtsverein Sydekum zu Münden“, der „Verein zur Erforschung der Geschichte der Arbeiterbewegung in Hann. Münden“ sowie „Erinnerung und Mahnung“ ihre Vorträge und Veranstaltungen gemeinsam durchführen, um ihre Ressourcen besser zu bündeln.

Federführend ist der Geschichtsverein Sydekum.

Die drei Geschichtsvereine hoffen, dass die verstärkten gemeinsamen Bemühungen um das geschichtliche Erbe unserer Stadt von allen Mitgliedern sowie Bürgerinnen und Bürgern angenommen werden.