Unsere Angebote …

Vorträge zu Einzelaspektender Geschichte, Exkursionen zu interessanten Orten in und um Münden Gesprächskreise Geschichte in freiem Mei- nungsaustausch Gedenken der Pogromnacht und dem Holo- caust Tag Informationen zeitnah in Presseartikeln der HNA oder im Informationsdienst Sydekum. (Ein- fach über unsere E-Mail Adresse anmelden.)
Der Verein Der Verein Veranstaltungen Veranstaltungen Veranstaltungen
Wir geben seit 1980 die "Sydekum- Schriften zur Geschichte der Stadt Münden" heraus. Insgesamt wurden bisher 42 Sydekum-Schrif- ten veröffentlicht, über Werkzeuge und Geräte, über Fayencen und Töpferwaren, Bei- träge zur Archäologie, zur Stadtgeschichte, zur Flurnamen-Forschung sowie zum Ver- kehr... Die lieferbaren Titel können über den Buch- handel oder über den Verein bezogen wer- den.
Vor 520 Jahren: Ausbau des Welfenschlosses durch Herzog Erich I.
Seit 1972 im Dienst der Heimatgeschgichte aktiv: Heimat- und Geschichtsverein Sydekum zu Münden e.V. Sydekum - Der Name verpflichtet. Der Verein legt seinen Schwerpunkt auf •		die Geschichte der Stadt Münden und •	 ihrer Bewohner in früherer Zeit,   •	die Flurnamen sowie  •	sonstige heimatbezogene Dinge. Wir geben seit 1980 die "Sydekum- Schriften zur Geschichte der Stadt Münden" heraus.

Lebendige Geschichte…

Wir haben mit den Vereinen Erinnerung und Mahnung e.V., Arbeitergeschichtsverein e.V. und neu Pionierkameradschaft Hann. Mün- den vereinbart, nicht nur in Fragen der Geschichte Mündens in der Zeit der national- sozialistischen Herrschaft zusammen zu arbeiten und gemeinsam aufzutreten, son- dern auch alle Vorträge und Veranstaltungen gemeinschaftlich durchzuführen.

Unsere Angebote …

Vorträge zu Einzelaspektender Geschichte, Exkursionen zu interessanten Orten in und um Münden Gesprächskreise Geschichte in freiem Mei- nungsaustausch Gedenken der Pogromnacht und dem Holo- caust Tag Informationen zeitnah in Presseartikeln der HNA oder im Informationsdienst Sydekum. (Einfach über unsere E-Mail Adresse anmelden.)
Veranstaltungen Veranstaltungen Veranstaltungen
Wir geben seit 1980 die "Sydekum- Schriften zur Geschichte der Stadt Münden" heraus. Insgesamt wurden bisher 42 Sydekum-Schrif- ten veröffentlicht, über Werkzeuge und Geräte, über Fayencen und Töpferwaren, Bei- träge zur Archäologie, zur Stadtgeschichte, zur Flurnamen-Forschung sowie zum Ver- kehr... Die lieferbaren Titel können über den Buch- handel oder über den Verein bezogen wer- den.
Sydekum Schriften Sydekum Schriften
Das Welfenschloss in Münden, als fürstli- ches Haus eingerichtet, steht mit seiner Geschichte für das Werden, Blühen und Vergehen fürstlicher Macht.
In naher Zukunft sind leider keine Vorträge oder Exkursionen vor- gesehen.
Der Verein Unsere Lösung - Miteinander Veranstaltungen Interessante und vielfältige Angebote Publikationen Breit gefächertes Angebot
Geschichtsverein Sydekum

Der Verein

Unsere Lösung - Miteinander
Seit 1972 im Dienst der Heimatgeschgichte aktiv: Heimat- und Geschichtsverein Sydekum zu Münden e.V. Sydekum - Der Name verpflichtet. Der Verein legt seinen Schwerpunkt auf •		die Geschichte der Stadt Münden und •	 ihrer Bewohner in früherer Zeit,   •	die Flurnamen sowie  •	sonstige heimatbezogene Dinge. Wir geben seit 1980 die "Sydekum- Schriften zur Geschichte der Stadt Münden" heraus.

Lebendige Geschichte…

Wir haben mit den Vereinen Erinnerung und Mahnung e.V., Arbeitergeschichtsverein e.V. und neu Pionierkameradschaft Hann. Mün- den vereinbart, nicht nur in Fragen der Geschichte Mündens in der Zeit der national- sozialistischen Herrschaft zusammen zu arbeiten und gemeinsam aufzutreten, son- dern auch alle Vorträge und Veranstaltungen gemeinschaftlich durchzuführen.

Unsere Angebote …

Vorträge zu Einzelaspektender Geschichte, Exkursionen zu interessanten Orten in und um Münden Gesprächskreise Geschichte in freiem Mei- nungsaustausch Gedenken der Pogromnacht und dem Holo- caust Tag Informationen zeitnah in Presseartikeln der HNA oder im Informationsdienst Sydekum. (Ein- fach über unsere E-Mail Adresse anmelden.)
Der Verein Der Verein Veranstaltungen Veranstaltungen
Unvergessen: Heinz Hartung Vor 100 Jahren am 13. Januar 1920 in Mün- den geboren. Er war freischaffender Maler, Grafiker und Heraldiker, Mitbegründer des Mündener Kulturrings, der Alfred-Hesse-Stiftung, des Vereins Erinnerung und Mahnung sowie des Heimat- und Geschichtsverein Sydekum zu Münden, dessen Vorsitzender er 12 Jahre war.
Das Welfen- schloss in Mün- den, als fürstli- ches Haus eingerichtet, steht mit seiner Geschichte für das Werden, Blühen und Ver- gehen fürstli- cher Macht.
In naher Zukunft sind leider keine Vorträge oder Exkursionen vor- gesehen.
Aquarell, 1964, H. Hartung Der Verein Unsere Lösung - Miteinander Veranstaltungen Interessante und vielfältige Angebote Publikationen Breit gefächertes Angebot
Wir geben seit 1980 die "Sydekum- Schriften zur Geschichte der Stadt Münden" heraus. Insgesamt wurden bisher 42 Sydekum-Schrif- ten veröffentlicht, über Werkzeuge und Geräte, über Fayencen und Töpferwaren, Bei- träge zur Archäologie, zur Stadtgeschichte, zur Flurnamen-Forschung sowie zum Ver- kehr... Die lieferbaren Titel können über den Buch- handel oder über den Verein bezogen wer- den.
Sydekum Schriften Sydekum Schriften
Geschichtsverein Sydekum